Eignungsprüfung

Freitag, 22. Jänner 2021
Samstag, 23. Jänner 2021

Praktische Prüfung

für alle, die in der Bafep8 aufgenommen werden wollen:
Musik
Werken
Bewegung und Sport
Soziale Kommunikation

Eignungsprüfung schriftlich/mündlich

Manche SchülerInnen, die aus einer Neuen Mittelschule kommen, müssen eine schriftliche bzw. mündliche Eignungsprüfung in Deutsch, Mathematik oder Englisch ablegen, wenn sie mit dem Jahreszeugnis der 8. Schulstufe nicht die Aufnahmekriterien einer BMHS erfüllen.

Neue Mittelschulen:

Keine Eignungsprüfung schriftlich/mündlich (analog AHS):

Leistungsniveau „Vertiefte Allgemeinbildung“ bzw. „Standard AHS“ in Deutsch, Mathematik, Englisch oder
Leistungsniveau „Standard“ Note „Sehr gut“ oder „Gut“ in Deutsch, Mathematik, Englisch.

Eignungsprüfung schriftlich/mündlich:

Leistungsniveau „Grundlegende Allgemeinbildung“ in Deutsch, Mathematik, Englisch:
Unabhängig von der Note muss in Deutsch, Mathematik oder Englisch eine Prüfung abgelegt werden.

Leistungsniveau „Standard“ Note „Befriedigend“ und „Genügend“ in Deutsch, Mathematik oder Englisch:
Es muss eine Prüfung abgelegt werden.

Dieser schriftliche/mündliche Teil der Eignungsprüfung findet am Dienstag, 29. Juni 2021 statt.

Detailinfos zur Eignungsprüfung erhalten Sie per mail nach der Anmeldung.