Aktivitäten und Projekte

Tag der Gleichberechtigung
Gleiche Chancen, Gerechtigkeit, Gender Diversity! Solchen zentralen Anliegen widmete die BAfEP8 am einen Thementag. An diesem Tag konnten Schülerinnen klassenübergreifend
> Artikel lesen
Kulturreise nach Rom
Die 5b wünschte sich für ihr letztes Schuljahr noch eine abschließende Kulturreise. Die Wahl fiel auf Rom – „Die ewige
> Artikel lesen
Hands up
In der Ausstellung ,,Hands-up“ erfahren Menschen ohne Beeinträchtigung, wie Gehörlose ihren Alltag meistern können. Diese Exkursion hat uns geholfen Gehörlose
> Artikel lesen
Figurenspiel
Im Zuge der Projektwoche wurden von der 3B Handpuppen hergestellt. Die didaktischen Anregungen wurden mit den Praxislehrerinnen besprochen. Die SchülerInnen
> Artikel lesen
Clean€uro – Stadtspaziergang
Vorbereitet durch den Film „Die 7 Irrtümer der Globalisierung“ begaben sich die SchülerInnen der 1B im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Textiles
> Artikel lesen
Dublin 2019
Die 4. Klassen verbrachten eine Woche im September auf einer Sprachreise in Dublin....Weiterlesen
> Artikel lesen
Gipsen im Kindergarten
Nachdem sich die SchülerInnen der 2B  im Unterricht „Werkerziehung“ eingehend mit den Möglichkeiten des Materials Gips auseinandergesetzt hatten, gestalteten sie
> Artikel lesen
Bodypercussion im Park
SchülerInnen und Schüler der 2. Klassen lernten im Rhythmik Unterricht Bodypercussion Sounds und Rhythmen kennen. Anschließend entwickelten sie selbst eigene
> Artikel lesen
„my thing“
eine Kooperation zwischen Volkskundemuseum Wien und der BAfEP8 30 Schüler & SchülerInnen der 1B der BAfEP8 begannen im Dezember 2018
> Artikel lesen
Beachvolleyball
Sonne, Sand und fast ein bisschen Strand, das Gefühl vermittelt uns der alljährliche Beachvolleyball – Workshop im Angelibad an der
> Artikel lesen
Frauenlauf
Beim Österreichischen Frauenlauf am Sonntag, dem 26.05.2019, waren wie bereits 2018 auch dieses Jahr wieder einige Schülerinnen und Lehrerinnen vertreten.
> Artikel lesen
Frühlingskonzert
Am 1. April fand unser Frühlingskonzert statt! Die SchülerInnen der ersten und zweiten Klassen spielten in ihren Gruppen verschiedenste Stücke,
> Artikel lesen