KindergartenpädagogIn, ein vielseitiger Beruf

  KompetenzförderIn, weil ich Schwächen schwäche und Stärken stärke! BildungspartnerIn, weil eine gute Zusammenarbeit wertvoll ist! SynapsenverknüpfungsexpertIn, weil die Plastizität des Gehirns in den ersten sieben Lebensjahren am Größten ist! GrundsteinlegerIn, weil ich an einem…Weiterlesen

Continue reading "KindergartenpädagogIn, ein vielseitiger Beruf"

Analyse der vierten Praxis

Austausch und Analyse der Praxiserfahrungen mit der M ethode speed dating – eine Frage in vier Minuten mit den Kolleg*innen besprechen. Damit alle mit allen einmal gesprochen haben, gab es 12 Fragen. In den anschließenden…Weiterlesen

Continue reading "Analyse der vierten Praxis"

Die siebenwöchige Abschlusspraxis

Einige Schwerpunkte, die die Praktika geprägt haben Partizipation Partizipation bedeutet Beteiligung, Teilnahme, Mitwirkung und Mitbestimmung. Neben der Förderung des Demokratieverständnisses werden durch Partizipation eigene Bedürfnisse wahrgenommen und Selbstwirksamkeit erfahren. Mit selbstgewählten Themen können sich die…Weiterlesen

Continue reading "Die siebenwöchige Abschlusspraxis"

Impressionen zur Abschlusspraxis

Vom Thema Weltall und einmal um die Welt reisen, über die Berufe des Menschen, bis hin zum Gestalten eines Bilderbuches Sieben aufregende Praxiswochen im Kindergarten wurden mit spannenden Präsentationen der einzelnen Projekte abgeschlossen. Die Studierenden…Weiterlesen

Continue reading "Impressionen zur Abschlusspraxis"

Unsere letzte Praxis

  In unserer siebenwöchigen Abschlusspraxis haben wir vielfältige und wertvolle Erfahrungen gesammelt. Jede und jeder von uns hat im Kindergarten ein eigenes, an den Bedürfnissen der Kinder orientiertes Projekt entwickelt und umgesetzt. Im intensiven Austausch…Weiterlesen

Continue reading "Unsere letzte Praxis"